Die CDU sucht eine neue Führung. Die SPD debattiert über ihre programmatische Substanz. Bei „Anne Will“ zeigte sich, warum die Grünen auf...

Anne Will diskutiert über den Niedergang der Volksparteien. Weil Horst Seehofer kurz vor der Sendung seinen Rückzug angekündigt hat, muss sich auch die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles unangenehmen Fragen stellen.

In der Talkrunde von Anne Will in der ARD stellte die Moderatorin SPD-Chefin Andrea Nahles die Frage aller Fragen: Kann sie sich einen Rücktritt vorstellen? Für ihre Antwort hagelte es Kritik.

"Anne Will" heute: Gäste und Thema

Bei "Anne Will" heute Abend diskutieren die Gäste darüber, ob und wie die Parteien der Großen Koalition einen Weg aus der Krise finden können.

Christoph Schwennicke zu Gast bei Anne Will - Gelingt den Volksparteien ein Neuanfang? | Cicero Online Christoph Schwennicke zu Gast bei Anne Will - Gelingt den Volksparteien ein Neuanfang?

Gelingt den Volksparteien ein Neuanfang? Zu diesem Thema diskutiert Anne Will am Sonntagabend (21:45 Uhr im ARD) unter anderem mit SPD-Chefin Andrea Nahles, Wirtschaftsminister Peter Altmaier und „Cicero“-Chefredakteur Christoph Schwennicke

Anne Will: Thema und Gäste heute Abend in der ARD (11.11.2018)

Heute Abend geht es bei Anne Will um das Thema "Der Machtverlust – gelingt den Volksparteien ein Neuanfang?" und sie begrüßt Andrea Nahles, Peter Altmaier, Ursula Münch, Christoph Schwennicke und Jürgen Trittin.

ARD Das Erste - München (ots) - Die Große Koalition sucht einen Weg aus der Krise. Während sich in der Union gleich mehrere Kandidaten für die Merkel-Nachfolge an der Parteispitze bewerben, will die SPD ihre Neuausrichtung durch ein ...