Beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München liegen die Nerven offenbar blank. Nach der 2:3-Niederlage im Topspiel bei Borussia Dortmund soll FCB-Star Franck Ribéry ausgerastet sein. Der Verein hat einen Vorfall bestätigt.

Franck Ribéry soll nach der 2:3-Niederlage des FC Bayern beim BVB laut einem Medienbericht eine unschöne Auseinandersetzung mit dem französischen TV-Experten Patrick Guillou gehabt haben. 

Schwere Vorwürfe gegen FC Bayern-Star Franck Ribery: Er soll nach dem Spiel gegen Borussia Dortmund am den französischen TV-Reporter Patrick Guillou geohrfeigt haben.

FC Bayern: Franck Ribery liefert sich Auseinandersetzung mit TV-Experte

Wirbel um Franck Ribery nach der Niederlage in Dortmund: Der französische Flügelstürmer des FC Bayern gerät mit einem TV-Experten aneinander.

Eklat nach dem 2:3 der Bayern in Dortmund!Hat Mittelfeldstar Franck Ribéry (35) im Anschluss an die Partie am Mannschaftsbus den TV-Experten Patrick Guillou (48) geohrfeigt?Auf BILD-Nachfrage

Der Frust bei den Stars des FC Bayern scheint nach der Niederlage im Topspiel gegen den BVB groß gewesen zu sein. Von einem Kabinen-Krach war die Rede. Jetzt soll Bayern-Star Franck Ribery laut einem Bericht der "Bild" auch noch einen TV-Experten geschlagen haben.

Großer Frust: Franck Ribéry soll sich nach der Pleite des FC Bayern München bei Borussia Dortmund eine Auseinandersetzung mit einem TV-Experten geliefert haben.

Wahiba Ribéry sorgt für einen Instagram-Ausraster

Wahiba Ribéry sorgt für einen Instagram-Ausraster - nur eine Woche nach Lisa Müller steht dadurch wieder eine Bayern-Spielerfrau im Fokus.

Eklat um Franck Ribéry nach Bayerns 2:3-Pleite in Dortmund!Hat er einen französischen TV-Experten geohrfeigt? Wie genau es dazu kam, was Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic sagt und was Ribérys Frau Wahiba damit zu tun hat – lesen Sie alles mit BILDplus. *** BILDplus Inhalt ***

Vorfall am Mannschaftsbus? Ribéry soll TV-Moderator geohrfeigt haben

Nach mehreren schlechten Spielen und Ergebnissen sowie der Rumms-PK von Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge sucht der FC Bayern den Weg zurück zu Ordnung und Erfolg. Doch obwohl sie in Dortmund sehr gut spielten setzte es eine bittere Niederlage. News zum FC Bayern im Überblick.