Die Städte Köln und Bonn müssen wegen hoher Luftverschmutzung ab April 2019 Fahrverbote für ältere Diesel-Fahrzeuge einführen. Das entschied das Kölner Verwaltungsgericht. Das Land Nordrhein-Westfalen will dagegen Rechtsmittel einlegen.

DUH rechnet mit weiteren Fahrverboten

Nach den Entscheidungen pro Diesel-Fahrverboten in Köln und Bonn geht die Umwelthilfe von weiteren, ähnlichen Entscheidungen im Ruhrgebiet aus. Kommende Woche geht es um die Städte Essen und Gelsenkirchen.

Zuviel Stickstoffdioxid: Fahrverbote: Umwelthilfe rechnet mit Urteilen im Ruhrgebiet

ZEIT ONLINE | Nachrichten, Hintergründe und Debatten

Diesel-Fahrverbot 2019 in Köln und Bonn: Kritik an Armin Laschet

NRW-Ministerpräsident Laschet hat Fahrverbote als „rechtswidrig“ bezeichnet. Aber ein Gericht ordnet sie für Köln und Bonn an, und schon in der nächsten Woche verhandeln Richter über Fahrverbote in weiteren NRW-Städten. Nun wird Laschet kritisiert.

Moderne Diesel-Fahrzeuge mit der Norm 6D seien in ihrer Umweltbilanz deutlich besser als Benziner, warnt der Städte- und Gemeindebund....

Urteil für Köln und Bonn - Das sind die Reaktionen auf das Fahrverbot in Bonn

Die NRW-Landesregierung will Berufung gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Köln einlegen. Das Gericht hatte Fahrverbote für die Straße Belderberg und die Reuterstraße in Bonn sowie Teile von Köln angeordnet.

Köln (dpa/lnw) - Nach der Anordnung von Fahrverboten in Köln und Bonn rechnet die Deutsche Umwelthilfe in weiteren NRW-Städten mit ähnlichen

Die Städte Köln und Bonn müssen ab April 2019 Fahrverbote einführen. Das entschied das Verwaltungsgericht Köln nach einer Klage der Deutschen Umwelthilfe. Das Land Nordrhein-Westfalen will dagegen in Berufung gehen.

Diesel-Fahrverbot 2019 in Köln und Bonn: Kritik an Armin Laschet

NRW-Ministerpräsident Laschet hat Fahrverbote als „rechtswidrig“ bezeichnet. Aber ein Gericht ordnet sie für Köln und Bonn an, und schon in der nächsten Woche verhandeln Richter über Fahrverbote in weiteren NRW-Städten. Nun wird Laschet kritisiert.

Schock in Köln und Bonn! Das Verwaltungsgericht Köln verhängte Fahrverbote für ältere Diesel: in Bonn für zwei Straßen und in Köln für die grüne Umweltzone.

Gericht ordnet Diesel-Fahrverbote in Köln und Bonn an +++ Schüsse in Bar in Kalifornien +++ Ryanair: Einigung bei Tarifverhandlungen mit Verdi +++ Die ...

Diesel-Schock: Richter sperrt fast ganz Köln – das müssen Autofahrer jetzt wissen | Express.de

Demnach soll das Verbot für Dieselfahrzeuge der Schadstoffklasse 4 ab 1. April 2019 in Köln gelten, ab 1. September 2019 soll es auf Diesel der Klasse Euro 5 ausgeweitet werden.